Aktuelles Hintergrund
02. Juli 2013

Staatsempfang bei Ministerpräsident Seehofer

50 Jahre Landesverband der Lebenshilfe Bayern wurde in der Münchner Residenz gefeiert. Herr Reisinger und Herr Dr. Berlinger waren als Vertreter der Lebenshilfe Lindau eingeladen, an der 2-tätigen Veranstaltung  teilzunehmen. Eindrucksvoll war die Rede von Barbara Stamm, der Vorsitzenden des Landesverbandes, die sich mit dem Lebenshilfe-Gedanken voll und ganz identifizieren konnte. Ein Highlight, der Staatsempfang mit Gala-Dinner in der Münchner Residenz, ermöglichte die Begegnung mit dem Ministerpräsidenten Horst Seehofer.  Es gab Gelegenheit für Gespräche, auch mit Vorständen und Geschäftsführern anderer Lebenshilfe- Einrichtungen von ganz Bayern. Einig war man sich über das Resümé dieser 50 Jahre, daß es eine ganz wertvolle Entwicklung in dieser Zeit für den Umgang mit Menschen mit Behinderung gegeben hat, die  menschliche Wertschätzung, Fürsorge und Integration beinhaltet, und nicht zuletzt Inklusion anstrebt.