Lindenberger Werkstätten Hintergrund

Begleitende Angebote

Während der Arbeitszeit in der Werkstatt finden laufend begleitende Angebote statt. Die Mitarbeiter dürfen sich je 2 Angebote aussuchen.

Die arbeitsbegleitenden Angebote für das Semester Frühjahr/Sommer  beginnen wieder im April. Insgesamt werden in den Lindenberger Werkstätten zwischen 20 und 26  Kurse angeboten, sich körperlich und geistig fit zu halten und sich für die Anforderungen des Alltags weiterbilden zu können.

In den Laufgruppen, beim Freien Tanzen, beim Entspannungstraining, beim Schwimmen, beim Fußball, Tischtennis, Kneippen und Trampolin Springen sorgen die Mitarbeiter für einen körperlichen Ausgleich während der Arbeit.

In der Musikschule, beim Trommeln, beim Gartenbeete dekorieren und mehreren Kreativangeboten können die Mitarbeiter ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Beim Bibelkreis, bei der Ü55 Vorruhestandsgruppe, beim Kurs Frauen, Liebe und Beziehungen, beim Kurs Umgang mit Geld und beim Kurs Backen lernen die Mitarbeiter wichtige Fähigkeiten für das alltägliche Leben.

Der Bibelkreis wurde viele Jahre von Herrn Siegfried Wiese durchgeführt. Nachdem er von seiner Gemeinde neue Aufgaben bekommen hat, übernimmt nun Herr Wolfgang Dirscherl den Bibelkreis in den Lindenberger Werkstätten.

Beim Kurs "Entspannung und Körpergefühl" zeigt Gabriele Ivanovic wie man seinen Körper wahrnehmen und sich dabei entspannen kann.

Frau Irmgard Pewestorf geht mit ihren Helfer/innen vom Kneippverein Lindenberg ans Kneippbecken. Hier zeigt sie, wie man mit Hilfe von Wasser, Bewegung, Ernährung, Heilpflanzen und einer inneren Ausgeglichenheit ein gesundes Leben führen kann.

Frau Anja Lorenzen hat bereits im letzten Jahr eine Theatergruppe geleitet. Das Ergebnis dieser Arbeit wird zum Abschluss in einem Theaterstück präsentiert. Die Theatergruppe wird auf großen Wunsch weiterhin angeboten.

 

Einblick

Einblick

Hier ein kleiner Einblick in die begleitenden Angebote:

kreatives Gestalten, Fußballtraining, Plätzchen backen.

Auf dem ersten Foto sind 2 Personen am Tisch sitzend beim Malen zu sehen. Auf dem zweiten Fotos sind drei Personen beim Fußballtraining zu sehen. Auf dem dritten Foto sind drei Personen am Tisch sitzend beim Teig ausstechen fürs Plätzchen backen zu seh
Malgruppe
Zum Thema Einblick
Fußballtraining
Zum Thema Einblick
Plätzchen backen für den Weihnachtsmarkt

Ansprechpartner

Jochen Schnabel

Zum Thema Ansprechpartner

Sozialdienst 

Tel.:08381/8907-222
Fax: 08381/8907-209
Mailkontakt